Ihre Mitarbeiter haben ein gutes Recht auf Entgeltumwandlung

Die gesetzliche Rente ist sicher. Die Höhe ist unsicher. Um dem Risiko der Altersarmut etwas entgegenzusetzen, nimmt der Gesetzgeber unter anderem Sie als Arbeitgeber in die Pflicht. Im Betriebsrentengesetz wird seit dem 01.01.2002 jedem rentenversicherungpflichtigen Arbeitnehmer das Recht auf Entgeltumwandlung eingeräumt. Das bedeutet: Ihre Mitarbeiter können von Ihnen grundsätzlich verlangen, dass ein bestimmter Teil ihres Gehalts in eine betriebliche Altersversorgung umgewandelt wird.

Dabei entscheiden Sie, mit welchem Anbieter Sie zusammenarbeiten und wie die Umsetzung aussehen soll.
Als zertifizierter Fachmann für Direktversicherung helfen wir Ihnen gerne bei der Umsetzung vor allem bei der Enthaftung.

Für weitere Information rufen Sie uns unverbindlich 089 27 27 57 40 an.


Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht